Naturmarkt in Stolpen 2017

Rückblick auf den Naturmarkt in Stolpen
09. / 10. September 2017

Es war ein Fest für alle Sinne!

An beiden Tagen herrschte buntes Markttreiben mit zahlreichen Direktvermarktern aus der Region.
Weiterhin sorgten kulinarische Spezialitäten, Livemusik und Tanz, eine Trödelmeile, die Bierverkostung, eine Seifenblasenshow und vieles mehr für gute Laune.

Frische Leckereien aus dem Garten und vom Feld, Käse- Wild- und Kräuterspezialitäten, Naturprodukte und Originelles zum Dekorieren sowie zum Verschenken und vieles andere mehr wurden feilgeboten. Damit auch das Schlendern und Verweilen zum Genuss wurde, gab es zahlreiche kulturelle Angebote. Livemusik und Mitmach-Angebote für Kinder auf dem Marktplatz, sowie Bierverkostungen mit einem Biersommelier und das große Hahnwettkrähen rundeten das Programm ab. Ein Höhepunkt des Wochenendes war die festliche Krönung der 13. Stolpener Basaltkönigin.

Zum Tag des offenen Denkmals lockte wieder die Unterwelt von Stolpen. Am Sonntag waren zum wiederholtem Male zahlreiche private Basaltkeller für Besucher geöffnet.

  • naturmarkt000
  • naturmarkt001
  • naturmarkt002
  • naturmarkt003
  • naturmarkt004
  • naturmarkt005
  • naturmarkt006
  • naturmarkt007
  • naturmarkt008
  • naturmarkt009
  • naturmarkt010
  • naturmarkt011
  • naturmarkt012
  • naturmarkt013
  • naturmarkt014
  • naturmarkt015
  • naturmarkt016
  • naturmarkt017
  • naturmarkt018
  • naturmarkt019
  • naturmarkt020
  • naturmarkt021
  • naturmarkt022
  • naturmarkt023
  • naturmarkt024
  • naturmarkt025
  • naturmarkt026
  • naturmarkt027
  • naturmarkt028
  • naturmarkt029
  • naturmarkt030
  • naturmarkt031
  • naturmarkt032
  • naturmarkt033
  • naturmarkt034
  • naturmarkt035
  • naturmarkt036
  • naturmarkt037
  • naturmarkt038
  • naturmarkt039
  • naturmarkt040

Fotos: M. Schäfer

Autorenlesung und Buchpräsentation

Lesung

„Nirgends geht’s verrückter zu als auf der Welt“
 
am Freitag, den 27. Oktober 2017 um 19 Uhr  Schloß Lohmen | Rittersaal

Michael Becker, Schauspieler am Staatstheater Cottbus und Autor,
sowie Matthias Stark, Autor und Herausgeber, lesen aus ihren Texten.
 

Plakat

 

Kunst im „Schloß Lohmen“

Kunst im „Schloß Lohmen“
Gudrun Stark

„Entlang der Wesenitz – Zwischen Großharthau und Lohmen“
 
9. September – 23. Dezember 2017

Ausstellungseröffnung 
Freitag, 8. September 2017,
19 Uhr Rittersaal

Plakat

Tag des Offenen Denkmals 2017 in Stolpen

Tag des Offenen Denkmals 2017 in Stolpen

Tag des offenen Denkmals in Stolpen

STOLP(N)ER STEINE 2017

Der offizielle Exkursionsführer zum Tag des Offenen Denkmals in Stolpen am 10.09.2017

Die Stationsliste zum Tag des Offenen Denkmals am 10.09.2017 in Stolpen

Stationsplan (unten klein) -> große Datei

Tag des offenen Denkmals in Stolpen

 

 

 

 

 

 

 

 

 Macht und Pracht

Basaltgewölbekeller, einmalige Basaltmauern,
Steinkreuze, Elefanten in der Kirche, ein altes Gut 
und vieles mehr 

 

 

Eine ehrenamtliche Aktion des Ingenieurbüros Dr. Thomas Scholle (Stolpen) seit 2005 

Mit freundlicher Unterstützung vieler Bürger, Gewerbetreibender, Vereine, 
der Stadtverwaltung, der Stolpen-Info und des Gewerbevereins

 

Braucht eine Firma, ein Geschäft eine Philosophie?

Die meisten Leser werden auf diese Fragestellung wahrscheinlich antworten, nein. Wenn wir aber heute im Internet die Homepage von Firmen anklicken, werden wir jedoch feststellen, dass viele Firmen eine Philosophie für sich in Anspruch nehmen. Dort steht dann meist zu Beginn: „Unsere Philosophie“ - und dann folgen eine ganze Reihe von Grundsätzen, nach denen die Firma, ein Handwerksbetrieb oder ein Handelshaus seine Produktion oder sein Geschäft betreibt, z.B., dass es global tätig ist, oder nur regionale Produkte verarbeitet, oder in besonderer Weise auf die Qualität und auf andere Produkteigenschaften einwirkt.

Weiterlesen...

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Gewerbeverein Stolpen e. V.